gp_logo_de_cmyk.png
Jürg Greter
Esq., LL.M., Rechtsanwalt

Jürg Greter berät nationale und internationale Familien und Privatkunden (HNI) in allen Belangen. Er ist Experte für US-amerikanisches und internationales Steuerrecht, für grenzüberschreitende Strukturierungen sowie in Erbschaftsberatung. 

Jürg Greter studierte Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg i.Ue. und schloss 1991 das Studium mit dem Lizentiat beider Rechte (lic. utr. iur.) ab. 1996 erwarb er das Anwaltspatent des Kantons Zürich und wurde im Jahr 2000 als Anwalt in New York zugelassen. Seine akademische Ausbildung erweiterte Jürg Greter 1993 an der Georgetown University in Washington D.C. (LL.M. in Common Law Studies) und 2000 an der New York University School of Law (LL.M. in International Taxation). 

1993 - 1999 war Jürg Greter Substitut bei Baker & McKenzie sowie später als Rechtsanwalt bei einer Zürcher Wirtschaftskanzlei und Schweizer Grossbank tätig. 
2000 - 2004 arbeitete er als Leiter KPMG Private in Zürich. 2004 - 2012 war Jürg Greter bei der Anwaltskanzlei MGR Meier Greter Rechtsanwälte in Zürich als Managing Partner tätig. 2013 gründete er Greter & Partner Rechtsanwälte AG. 

Jürg Greter spricht Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch. Er ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen und als Anwalt in New York (USA) zugelassen. 

Mitgliedschaften: Schweizerischer Anwaltsverband (SAV), Zürcher Anwaltsverband (ZAV), New York Bar Association, TEP (Trust und Estate Practitioner)